www.dtraeger.de Kulinarisches
Home
Hardware
GA586HX
Kulinarisches
Laptop
Linux
Physik
TeX
TI-86
Diverses
Links
Kontakt
last updated:
24.03.2002
me@dtraeger.de

Hier sollen sich Rezepte, Tips und so weiter
rund ums Essen, Trinken, Kochen, Backen tummeln.

Muffins

Mokka-Muffins

Zutaten (für etwa 12 Stück):

  • 280 g Mehl (Typ 405)
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron (kann entfallen)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50 g Schokoraspel
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 1 Ei
  • 150 g brauner oder weißer Zucker
  • 80 ml neutrales Öl oder
    125 g weiche Butter
  • 125 ml abgekühlter Mokka, Espresso oder Kaffee
  • 125 g Buttermilch
Verzierung:
  • 150 g Puderzucker
  • 2-3 EL Mokka, Espresso oder Kaffee
  • Vollmilch-Schokoladenstreusel
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Muffinform mit Papierförmchen auslegen bzw. einfetten.
  2. Das Mehl in einer Schüssel mit Backpulver, Natron, Zimt, Kakaopulver, Schokoraspeln und den Walnüssen gut vermischen.
  3. In einer weiteren Schüssel das Ei verquirlen und dann mit Zucker, Fett, Kaffee und Buttermilch vermengen.
  4. Die beiden Mischungen zusammengeben und gerade so lange vermischen, bis alles gleichmäßig feucht ist.
  5. Nun wird der Teig in die Vertiefungen der Form gefüllt und auf mittlerer Schiene im Backofen für 20-25 min gebacken (bei Umluft 160 Grad). Danach sollten die Muffins noch etwa 15 min ruhen, bevor man sie zum Abkühlen auf einem Gitter platziert.
  6. In den aus dem Puderzucker und dem Kaffee glatt verrührten Guß werden die abgekühlten Muffins eingetaucht und mit den Schokostreuseln bestreut (der Guß läßt sich auch mit einem Pinsel auftragen).

Schoko-Kirsch-Muffins

Zutaten (für 12 Stück):

  • 1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 175 g Butter (oder Margarine oder auch Öl)
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 225 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
Zubereitung:
  1. Die Kirschen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Schokolade grob hacken
  3. Das Fett, Vanillezucken, den Zucker und das Salz cremig rühren und dann die Eier unterrühren.
  4. Mehl, Stärke und Backpulver miteinander verrühren und mit dem Rest verrühren.
  5. Die Kirschen und die Schokolade kurz unter die anderen Zutaten heben.
  6. Im eingefetteten Muffinblech im (vorgeheizten) Backofen bei 200 Grad C für 20-30 Minuten backen.

Kuchen im Allgemeinen

Apfeltraum

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 750 ml natürlichen Apfelsaft
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 6 - 7 Boskop - Äpfel ( ca. 1 kg )
  • 1 Becher Sahne

Aus den ersten fünf Zutaten einen Knetteig herstellen und in einer Springform mit 3 cm Rand auslegen.

Aus Apfelsaft, Zucker und Vanillepudding einen Pudding kochen. Die kleingewürfelten Äpfel unter den Pudding heben und die ganze Masse auf den Teig geben. Auf der unteren Schiene bei 170C

Für dieses Rezept gilt Norbert Meyer mein herzlicher Dank! (Zum Nachbacken bin ich leider noch nicht gekommen...)

Guten Appetit!